Michael Burkard MB Finanzen - Ihr Versicherungsmakler in Düsseldorf
Versicherungsnews

Makler, Mehrfachagent oder Versicherungsvertreter?

Makler, Mehrfachagent oder Versicherungsvertreter?

Der Versicherungsvertreter arbeitet nur für eine Gesellschaft: Ein Versicherungsvertreter vertreibt Verträge für eine bestimmte Versicherungsgesellschaft. Dafür bekommt er vom Versicherer eine Provision. Der Vertreter muss dem Kunden das Versicherungsprodukt verkaufen, das sein Auftraggeber anbietet. Als Kunde können Sie also nicht zwischen verschiedenen Anbietern wählen, um den günstigsten Vertra... [ mehr ]


Jeder vierte Deutsche wird berufsunfähig

Jeder vierte Deutsche muss seine Arbeit aus Gesundheitsgründen schon vor dem Rentenalter aufgeben. Für die Betroffenen kann vorzeitige Berufsunfähigkeit zur finanziellen Katastrophe werden, denn oft reicht die karge gesetzliche Erwerbsunfähigkeits-Rente nicht einmal aus, um die Lebenshaltungskosten zu decken. Wer nach schwerer Krankheit oder Unfall nicht auf den gewohnten Lebensstandard verzichte... [ mehr ]


Die Privathaftpflichtversicherung braucht jeder

Wenn man einen Schaden verursacht, ist man dafür finanziell verantwortlich. Sachschäden muss man dem Eigentümer ersetzen. Wenn man Menschen verletzt, summieren sich Behandlungskosten, Schmerzensgeld und Verdienstausfall schnell zu hohen Forderungen. Die Kosten solcher Sach- oder Per­sonenschäden übernimmt der private Haft­pflichtversicherer, sofern man als Verursacher eine solche Police besitzt. Fü... [ mehr ]


Vermögenswirksame Leistungen nutzen

Rund 23 Millionen Deutsche haben Anspruch auf vermögenswirksame Leistungen vom Chef. Der Beitrag des Arbeitgebers zur Vermögensbildung seiner Beschäftigten kann im Tarifvertrag oder per Betriebsvereinbarung geregelt sein – bis zu 40 Euro im Monat gibt es je nach Betrieb und Branche. Wer als unverheirateter Arbeitnehmer bis zu 17.900 Euro jährlich verdient (Eheleute bis 35.800 Euro, Stand 2008), ... [ mehr ]


Optimieren Sie Ihren Versicherungsschutz

Doppelter Versicherungsschutz ist unnötig. Beispiel: Wer einen guten Berufsunfähigkeitsschutz hat, braucht nicht zusätzlich eine private Unfall­ver­si­che­rung, denn die Berufsunfähigkeitsversicherung zahlt auch dann, wenn man durch einen Unfall invalide wird und nicht mehr arbeiten kann. Wichtiger als eine Unfall­ver­si­che­rung ist ohnehin ein ausreichend hoher Berufsunfähigkeitsschutz. Zusammen mit dem... [ mehr ]


Kapital-Lebensversicherung kündigen oder verkaufen?

Kapital-Lebensversicherung kündigen oder verkaufen?

Nicht jeder will eine Kapital-Lebensversicherung bis zum Ende der Laufzeit weiterführen. Wer seine Lebensversicherung vor dem vereinbarten Ablauf zu Geld machen will, um beispielsweise eine größere Anschaffung zu finanzieren oder einen Kredit abzulösen, hat zwei Möglichkeiten. Er kann den Vertrag vom Versicherer zurückkaufen lassen – oder auch einem spezialisierten Lebensversicherungs-Aufkäu... [ mehr ]


 
Schließen
loading

Video wird geladen...